Älteste und günstigste Detektivschule in der Schweiz.
(Erfolgreich seit 1983) Bekannt aus Presse, Radio und Fernsehen
 
Melden Sie sich jetzt an für den kostenlosen Info-Tag
für die Detektivschule Stern-4Tel. 043 543 14 56

 

So., 19.11.2017, von 10:00 - 12:00 (noch 3 Plätze frei)
So., 17.12.2017, von 10:00 - 12:00 (noch 8 Plätze frei)
 
Wenn Sie sich den Schulplatz sofort sichern möchten:

Direkt zur Privatdetektivschule Stern-4-Anmeldung

 

Privatunterricht-Praktikum in St. Gallen, Zürich, Basel, Luzern, Chur oder Bern

Jetzt NEU Probe-Lektion bestellen!

Spannende Probe-Lektion für NUR CHF 19.90

(50% vergünstigt)

Einblick in unser Privatdetektiv-Lernmittel, spannende Lektion.

CHF 39.80
CHF 19.90
In den Warenkorb

 

NEU im 2017/18

Drohnen-Einsätze durch Schüler bei der Detektei Wunderli SAO.

(Schau das Video der Superdrohne an!)

Unsere Aufträge umfassen inzwischen auch Überwachungen aus der Luft wie z.B. Autogarage, Betonfabrik, Firmenareal, Bootshafen, Naturschutzgebiet, Unterstützung bei Demonstrationen oder Sport- und Musik-Grossanlässe.

Für diese Aufträge müssen wir gut gerüstet sein. Aus diesem Grund passen wir unser Equipment entsprechend an und lernen schon jetzt, um das gelernte weiter zu geben. So ein Fluggerät muss trotz modernster Technik professionell bedient werden können. Es müssen auch verschiedene Gesetze beachtet werden. Wir bereiten uns jetzt vor, damit wir im Jahr 2017 die ersten Schüler in die Drohnenflugschule schicken können!

Was lernt man in unserer Detektivschule Schule?

Ausser der Theorie, die Sie bequem Zuhause lernen, werden Sie in unserem Praktikum mit spannendem Lernstoff überrascht. Sie lernen z.B. Fingerabdrücke mit Zephyr- und Marabupinsel zu bestäumen um diese anschliessend zu sichern. Sie suchen mit unseren Wanzenaufspürgeräte verschiedene versteckte Wanzen auf, gehen auf Spurensuche mit Wärmebildkamera, orientieren sich im Darkroom mittels Nachtsichtgerät, lernen versteckt zu fotografieren und versteckte Videos zu machen. Sie lernen mit einem Funkgerät umzugehen, lernen die Bedienung und die Funkersprache. Sie üben Einzelobservationen, Gruppenobservationen, Autoobservationen, mit und ohne GPS-Tracker-Einsatz. Sie lernen den GPS-Tracker am Auto oder am Motorrad zu setzen und zu entfernen. Sie lernen das Recherchieren im Internet und Handy oder wie man einen Rapport schreibt usw.

Facebook Seite

 

Wenn Sie dem Schulbetrieb etwas zuschauen möchten, klicken Sie unten auf "los gehts". Auf FB wird jede Woche ein neuer Videoclip mit Ton gepostet.

 

 

LOS GEHTS...

Auch Sara machts mit Links, wenn es um Observation und Wanzen aufspüren geht. Eine Aufschlussreiche Sendung. Schauen Sie rein!