Die Grund-Ausbildungen sind in Modul 1 - 4 aufgebaut

Jedes höhere Modul enthält alle tieferen Module.

Die Module sind mit Sterne markiert:

 

Informantenschule     Stern-1 (Selbststudium) CHF 590.-

 

Beobachterschule       Stern-2 (Selbststudium) CHF 890.-

 

PD-Assistentenschule Stern-3 (Selbststudium) CHF 1´161.-

 

Privatdetektivschule   Stern-4 (Theorie und Praktikum) CHF 2´682.-

 

Privatdetektivschule   Stern-4 (PRIVATUNTERRICHT) CHF 4´990.-

 

Sie wollen sich mit unserer Ausbildung irgend wo bewerben?

Grundsätzlich können alle ausgebildeten Detektivschüler direkt in der Detektei Wunderli arbeiten. Es gibt aber immer wieder Leute, die sich in einer anderen Firma bewerben möchten.

 

Hierzu ist es von grösster Wichtigkeit, dass die Bewerbungsunterlagen aktuell und ansprechend sind. Wenn Ihr Bewerbungsdossier veraltet ist, lohnt es sich vielleicht, wenn Sie ein Job-Kescher-Seminar besuchen.

 

Das Seminar ist auch in Dübendorf und in 3 Tagen lernen Sie alles, was Sie für die Bewerbung brauchen. 

 

Sie erhalten neue Bewerbungsunterlagen, ein neues Foto wird gemacht und in verschiedenen interessanten Rollenspiele wird geübt, wie man sich beim Zukünftigen Chef vorstellt.